Letter Cake

Glamouröser Letter Cake zum Geburtstag.

Egal ob Outfit, Drinks oder Essen - zum Geburtstag darf's schon mal etwas glamouröser sein. Und welcher Kuchen eignet sich hier besser als ein Letter Cake? Etwas fancy Dekoration oben drauf und der Trendkuchen wird zum optischen Highlight auf jeder Geburtstagsparty. Wer jetzt glaubt, dass die Optik seinen Preis hat und die Zubereitung aufwendig ist … Glamouröser Letter Cake zum Geburtstag. weiterlesen

Urgut – Wiener Marillenkuchen

Heast der Kuchen is ja urleiwand gmacht, des pack i ned. Okay genug mit dem Wiener Dialekt. Ließt sich eventuell schwierig und klingt komisch, stimmen tut's aber auf jeden Fall. Dieser Kuchen ist so schnell gemacht, kaum habe ich meinen Back-Rhythmus gefunden, war er auch schon im Ofen. Der Thermomix hat's wieder einmal möglich gemacht. … Urgut – Wiener Marillenkuchen weiterlesen

Ricotta Mandel Kuchen

La dolce vita – Ricotta Mandel Kuchen

Ich liebe es ja, neue Rezepte, Zutaten oder Back-Arten auszuprobieren. So lernt man nicht nur neue Zutaten kennen sondern erweitert auch seinen Horizont. Dabei muss es bei mir nicht immer eine lebensverändernde Herausforderung sein, es reicht schon eine kleine Änderung. Inspiriert vom vergangen Italien-Urlaub habe ich dieses Mal mein Zutaten-Spektrum um die italienische Käsesorte Ricotta … La dolce vita – Ricotta Mandel Kuchen weiterlesen

Ananas-Kokos Kuchen

Ein Biss(chen) Sommerfeeling im Frühling

Dieses Wochenende hat sich der Frühling schon von seiner besten Seite gezeigt. Bei ungetrübtem Sonnenschein und warmen Temperaturen konnte man die schönsten Tage der Woche wunderbar draußen verbringen. Ich habe mich von diesem traumhaften Wetter inspirieren lassen und sogar noch einen drauf gesetzt. Mit jedem Bissen dieses Kokos-Ananas Kuchen kommen mehr und mehr Sommergefühle auf. … Ein Biss(chen) Sommerfeeling im Frühling weiterlesen

Rote Beete Schokoladen Kuchen

Rote-Beete Schokoladenkuchen – Zum Anbe(e)ten gut.

Rote Beete im Kuchen? Zugegeben, ich konnte mir das auch nicht wirklich vorstellen, trotzdem habe ich mich an das Rezept gewagt. Es ist nicht das erste Mal, das ich Gemüse in einem Kuchen verarbeite. Zucchini, Karotten, Kürbis, Süßkartoffel und auch Kidneybohnen habe ich bereits zu Muffins, Kuchen und Brownies verarbeitet. Auch wenn rote Beete grundsätzlich … Rote-Beete Schokoladenkuchen – Zum Anbe(e)ten gut. weiterlesen